medavo informiert Fachinternist:innen über das neue MoPeG und das MVZ

Für wen eignet sich dieses Seminar?

Niedergelassene Fachinternist:innen, bundesweit


Seminarinhalte

Zum 01.01.2024 ändert sich das Gesellschaftsrecht für Fachinternist:innen. Was bedeutet das neue MoPeG für Sie und Ihre Partner? Wir klären auf und besprechen mit Ihnen die Neuerungen und die Auswirkungen auf Sie.

 

Von der fachinternistischen BAG zum MVZ. Wir informieren Sie über die aktuellen Rahmenbedingungen und die Chancen und Risiken eines MVZ.

 

Teil 1: MoPeG

  • Welche Neuerungen bringt das MoPeG?
  • Wird unser Gesellschaftsvertrag jetzt unzulässig?
  • Müssen wir unsere BAG als GbR in ein Register eintragen lassen?
  • Können wir unsere BAG jetzt in anderen Rechtsformen führen?
  • Und vieles mehr
  •  

    Teil 2: Chancen und Risiken eines MVZ

    • Wie können wir ein MVZ gründen?
    • Was unterscheidet ein MVZ von einer BAG?
    • Bringt die Rechtsform der GmbH Vorteile?
    • Und vieles mehr

     

Informationen zur Veranstaltung

Datum: 08.3.2023
Zeit: 18:30 Uhr - 21:00 Uhr

 Online Seminar via Zoom


Referent / Seminarleiter

Sebastian Kierer
Rechtsanwalt

Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter:
T. +49 (0) 711 770 557 – 333

Telefonzeiten:
Mo–Do 8:00 – 17:00 Uhr
Fr 8:00 – 14:00 Uhr

Die Zoom-Zugangsdaten senden wir Ihnen via Mail rechtzeitig vor dem Seminar.