Forderungsmanagement

Beitreibung großer Forderungsbestände für (medizinische) Factoring- und Abrechnungsunternehmen sowie Rechenzentren.

Forderungsmanagement

Unsere hohe technologische Kompetenz erlaubt, dass wir große Forderungsbestände, die im Wege des echten Factoring abgetreten wurden, effizient und kostengünstig für Rechenzentren und Abrechnungsunternehmen realisieren. Aber auch für Forderungsbestände, die im Wege des unechten Factoring zeitweise abgetreten werden, bieten wir Lösungen im Sinne Ihrer Kunden an.

Ihr Nutzen

  • Unsere Maßnahmen sind prozessorientiert gestaltet und perfekt Ihren Abläufen angepasst.
  • Ihre Forderungsbestände übernehmen wir auf Wunsch per XML-Schnittstelle oder Sie übergeben sie uns direkt online über unser Mandantenportal.
  • Ihre Vorgaben werden durch den intelligenten Einsatz moderner IT genau beachtet
  • Zahlungen der Patienten können täglich abgerechnet werden
  • Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: Widerspricht ein Patient im Mahnverfahren, führen unsere Anwälte selbstverständlich auch die gerichtliche Beitreibung Ihrer Forderungen durch
  • Während des gesamten Beitreibungsprozesses stehen Ihnen und Ihren Kunden nicht nur persönliche Ansprechpartner per Telefon zur Verfügung. Vielmehr können Sie auch auf unsere Anwälte als kompetente Ansprechpartner zurückgreifen. Daneben bieten wir unkomplizierte und schnelle Beratungslösungen für alle Fragestellungen rund um die Arztpraxis oder das Abrechnungszentrum an.
  • Langzeitüberwachung: Auf Wunsch kümmern wir uns 30 Jahre lang um die Beitreibung Ihrer Titel
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen nach Ihren Vorgaben

Über unser Serviceportal können Sie jederzeit Forderungen an uns abgeben

Erhalten Sie einen Eindruck und loggen Sie sich ein!

Fachbegriffe aus dem Glossar