Glossar

Schweigepflicht

Jeder Arzt oder Zahnarzt muss dafür sorgen, dass medizinische Informationen über den Patienten, die ihm anlässlich der Behandlung bekannt werden, nicht unbefugt an Dritte gelangen. Diese Pflicht trifft auch die Mitarbeiter des Arztes. Diese Pflicht trifft auch privatärztliche Abrechnungsstellen und Rechenzentren. Ein Verstoß dagegen ist unter den Voraussetzungen des § 203 StGB unter Strafe gestellt.